Hotte

dsc_1283

In einer noch sehr warmen Spätsommernacht und bei nahezu Vollmond erblickte Hotte zum 15. September – kräftig und gesund – das Licht der Welt auf der Weide hinter der ‘D8’. Von niemandem in der Nacht bemerkt, standen am Morgen plötzlich drei Esel auf der Weide.